Die private Cyberversicherung: Ihr günstiger Schutz gegen Cyberkriminalität

10.000 Euro Entschädigungssumme im Betrugsfall

Der beste Schutz gegen Internetkriminelle ist und bleibt Wachsamkeit. Geben Sie niemals Ihre Anmeldedaten oder PIN preis! Antworten Sie nicht auf E-Mails, die Sie auffordern, Zahlungsdaten oder andere sensible Informationen „zu bestätigen“. Generell sollten Sie bei Nachrichten von unbekannten Absendern skeptisch sein und Mailanhänge nur dann öffnen, wenn Sie den Absender kennen.

Für den Fall der Fälle

Trotz aller Sorgfalt lässt sich das Betrugsrisiko nie ganz ausschließen. Gut, dass es Möglichkeiten gibt, für den Ernstfall vorzusorgen. Die Cyberversicherung unseres Partners DEVK schützt Sie gegen Identitätsmissbrauch und die daraus entstehenden Vermögensschäden. Ihr Girokonto und Ihr privates Online-Banking ist ebenso gegen Missbrauch abgesichert wie Ihre girocard (Debitkarte) oder Kreditkarte.

Versicherungsschutz im Überblick

  • Schutz bis zu 10.000 Euro pro Jahr
  • Günstiger Beitrag von nur 2,50 Euro im Monat
  • Jährlich bis zu drei Schäden versichert
  • Versicherungsschutz gilt weltweit

 

Kundeninformation zur Versicherungsvermittlungsverordnung (VersVermVO)

Hier finden Sie die Vermittlerinformation der Sparda-Bank Hannover.

*Sie werden auf eine Seite außerhalb des Verantwortungsbereiches der Sparda-Bank weitergeleitet. Für den Inhalt der vermittelten Seite haftet nicht die Sparda-Bank, sondern der Herausgeber dieser Webseite.