Jetzt das neue Online-Banking mit den neuen Apps nutzen!

Basierend auf den Rückmeldungen und Wünschen unserer Kundinnen und Kunden sowie neuen technischen Möglichkeiten entwickeln wir unser neues Online-Banking mit den neuen Apps. Freuen Sie sich auf verbesserte Funktionalitäten, eine einfache Benutzung und eine moderne Optik: modern, sicher, einfach!

Schon jetzt können Sie das neue Online-Banking sowie die SpardaBanking App und die SpardaSecureGo+ App nutzen. Im Laufe 2022 löst das neue Online-Banking das bisherige vollständig ab.

Starten Sie jetzt!

Ab sofort können Sie unser neues Online-Banking und die neuen Apps nutzen. Die Funktionen wie Kontostands- und Umsatzanzeige, Überweisungen oder das Postfach sind freigeschaltet. Weitere Funktionen werden in den kommenden Monaten folgen. Übrigens: Sollte eine Funktion im neuen Online-Banking noch nicht zur Verfügung stehen, werden Sie automatisch in das alte Online-Banking umgeleitet.

Neue Apps und Funktionen:



Tipp 1 Tipp 2 Tipp 3
Probieren Sie das neue Online-Banking einfach aus und wählen Sie beim Einloggen „Neues Online-Banking“. Alternativ steht Ihnen zunächst weiterhin die bisher bekannte Version des Online-Bankings zur Verfügung. Unsere Bestandskunden können aktuell beide Varianten auch im Wechsel einsetzen, es ist zurzeit also keine „Entweder/Oder“-Entscheidung. Es gibt keine Testversion: Alle Aktionen, die Sie im neuen Online-Banking vornehmen, werden auch ausgeführt.

Hinweis für unsere Kundinnen und Kunden, die erstmalig den Zugang zum Online-Banking beantragen: Bitte nutzen Sie ausschließlich das neue Online-Banking; die alte Version kann für Sie nicht freigeschaltet werden.

Broschüre mit "Schritt-für-Schritt-Anleitungen"

Hier finden Sie hilfreiche Informationen zu den Themen Online-Banking, Mobile-Banking, Freigabe-Verfahren und Kreditkarten.

Egal ob Einrichtung der SpardaSecureGo+ oder der neuen BankingApp, hier bekommen Sie alles Schritt-für-Schritt erklärt.

Zum PDF-Download: 

Neu: Die digitale Identität

Mit dem Service "Digitale Identität mit yes®" können Sie Ihre Digitale Identität (z. B. NetKey und PIN) über den Banklogin hinaus auch für andere Online-Anwendungen außerhalb der Bank nutzen und Verträge mit Drittanbietern digital abschließen. Auf den jeweiligen Internetseiten der Anbieter, z.B. bei unserem Verbundpartner Bausparkasse Schwäbisch Hall oder bei Weltsparen (by Raisin), können Sie diesen Service in den Onlineprozessen kostenfrei nutzen.

Über die Zugriffsverwaltung im Online-Banking verwalten Sie Ihre digitale Identität. Sie haben die Möglichkeit einen Gesamtüberblick sowie eine Verwaltung über alle Unternehmen (Drittanbieter) vorzunehmen, denen Sie einen Zugriff auf Ihre Daten erteilt haben. Diese Funktion können ausschließlich Sie selbst nutzen.

Die Funktion finden Sie unter "Persönlicher Bereich > Zugriffsverwaltung im neuen Online-Banking". Alle Infos zu dem Thema finden Sie In unseren FAQs unter "Weitere Fragen".